game_everquest_2_wallpaper

Everquest 2-Erweiterung Tears of Veeshan kommt später

In einem Brief an die Community gibt Sony Online Entertainment eine Verschiebung des zehnten Everquest 2-Addons Tears of Veeshan bekannt. Dafür wird schon bald die Beta starten.

Die Fans des MMORPGs Everquest 2 warten schon auf die Fortsetzung der Geschichte. Doch leider muss noch etwas mehr Geduld bewiesen werden, denn die zehnte Erweiterung Tears of Veeshan wird erst Mitte November erscheinen. Erst dann wird erzählt, was nach den Ereignissen des letzten großen Updates Darkness Dawns geschieht. Der Drache Kerafyrm ist noch immer dabei, die Ages End-Prophezeiung vom Ende der Welt zu erfüllen, wofür er die Tränen von Veeshan benötigt. Das gesamte Ages End-Event wird mit der neuen Erweiterung abgeschlossen.

Dies bedeutet, dass ihr ein neues Gebiet voller neuer Quests und Herausforderungen erkunden könnt. Ebenfalls neu wird die Klasse Channeler sein. Diese Mischung aus Druide, Ranger und Summoner kann sowohl heilen als auch mit einem Bogen schießen und Kreaturen beschwören. Außerdem werden die Heldenklassen eingeführt, bei denen ihr direkt von Spielbeginn an einen mächtigen Level 85-Helden erstellen könnt. Dieses Feature wird auch in der Beta des Addons enthalten sein, welche am 15. Oktober startet. Ein neuer Dungeon- und Gruppen-Finder, neue Items und Rezepte, T4-Gildenhallen und noch einiges mehr werden ebenfalls ihren Weg in die Erweiterung Tears of Veeshan finden.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours