Everquest 2 Tears of Veeshan

Everquest 2-Addon Tears of Veeshan veröffentlicht

Sony Online Entertainment  und Publisher ProSiebenSat.1Games haben die neue Erweiterung Tears of Veeshan für das MMORPG Everquest 2 veröffentlicht.

Mit dem Addon wird die epische Geschichte des Spiels weitererzählt und ihr könnt ein großes, neues Gebiet erkunden. Zudem steigt ihr in riesige Dungeons hinab. Von Drachen geprägte Alternativverbesserungen (AVs) gehören ebenso zur Erweiterung wie neue Quests, Items und der „Bündler“, eine neue Mischklasse, welche die besten Fähigkeiten von Bogenschütze und Priester vereint.

„Everquest 2 wird im Lauf des nächsten Jahres eine Vielzahl von Meilensteinen erreichen – von der 10. Erweiterung jetzt bis hin zur Feier des zehnjährigen Spielejubiläums“, so Holly Longdale, Senior Producer von Everquest 2. „Unser Team arbeitet immer noch genauso leidenschaftlich an dem Spiel wie zu der Zeit, als EQ2 an den Start ging. Diese Erweiterung reiht sich ein in unsere Tradition, zahlreiche Features und spannende Inhalte zu liefern … nur dieses Mal ist der Himmel auch noch voll mit geflügelten Bestien!“

Die Story von Tears of Veeshan führt euch in die Ewigen Brutlande, dort, wo die Drachen ihre letzte Ruhe finden. Hier müsst ihr euch erneut dem gefallenen Drachen sowie Yelinak, der jetzt der Hüter der Vesspyr-Inseln ist, stellen. Daneben gibt es ein Wiedersehen mit Kerafyrm dem Erweckten, der dieses Mal endgültig die Macht erlangen will. Die gestohlene Träne von Veeshan verlieht ihm immense Macht, durch welche ganz Norrath in Gefahr ist.  Ihr müsst die Drachenarmee von Kerafyrm besiegen, um der Welt zu helfen, in ein neues Zeitalter zu schreiten.

Zu den Features der Everquest 2-Erweiterung Tears of Veeshan gehören:

  • Weite Drachengefilde – die Region Vesspyr, die Ewigen Brutlande mit vielen Quests, Sammlungen und Abenteuern.
  • Vielseitige Quests – neue Missionen, Erbe- und Signatur-Questreihen sowie neue Quests für Handelsfertigkeiten und Sammlungen.
  • Neue Dungeons – einzigartige Geschichten rund um die neuen Dungeons: der Tempel von Veeshan, High Keep, Nexus Core, Chamber of Stasis, Stratum of the Protectors und Fractured Hive.
  • Drachengeprägte Alternativverbesserungspunkte (AVs) – eine neue Linie von AVs (Heiler, Krieger, Magier und Kundschafter), die sich auf bestimmte Drachen beziehen.
  • Neue Klasse: Bündler – ein Bogenschütze, der auch Vorteile einer Priesterklasse mitbringt: “Dissonanz”-Energie, Techniken, um Heilung zu beeinflussen und die Fähigkeit, Begleiter zu beschwören.
  • Zusätzliche Features und Content – neu entworfene Ausrüstungs­gegenstände, welche die Flexibilität und den persönlichen Spielstil besser unterstützen. Das Limit der AV-Punkte wird auf 340 erhöht. Zusätzlich gibt es neue, erforschbare Gegenstände für Handelsfertigkeiten-Lehrlinge und einen neuen Rang für PvP-Ausrüstung.
Tags News

Share this post

No comments

Add yours